Loszuwerden das gas mit Hydrobag

Geld sparen? Wählen Sie Null-auf-dem-Meter mit Hydrobag.

Gasfreies Wohnen

- Niedrigere monatliche Kosten
- Niedrigere co2-Emissionen

Nachhaltige

- Lebensdauer 40 Jahre
- Durchschnittliche Amortisationszeit 7-9 Jahre

Spart Energie

- Besseres Energielabel für Ihr Haus
- Bis zu 50% weniger Energiekosten

Gut für Ihr Zuhause

- Erhöht den Wert Ihrer Immobilie
- Maximaler Komfort zu Hause

Die Hydrobag

Möchten Sie Ihr Haus, Ihre Geschäftsräume oder Ihr Sportzentrum energieneutral gestalten? Dann ist die Energiespeicherung eine Herausforderung. Hydrobag ist die Lösung für energieneutrales Wohnen. Denn Hydrobag ermöglicht die Wärmespeicherung in jedem Haus, in Geschäftsräumen oder in Sportanlagen. Aber was genau ist ein Hydrobag?

Hydrobag ist ein flexibler, intelligenter Wassersack zur Wärmespeicherung. Der Hydrobag wird aus innovativem, patentiertem synthetischem Kautschuk hergestellt, der die Produktion in jeder gewünschten Ausführung und Größe ermöglicht. Daher kann der Hydrobag auch in begrenzten Räumen platziert werden, zum Beispiel im Kriechkeller oder hinter der Knieschottung des Hauses. Dank der speziellen Isolierschale ist der Wärmeverlust des Hydrobags minimal. Damit ist der Hydrobag eine energieeffizientere Alternative zum Pufferspeicher (z. B. für Fußbodenheizungen) und ermöglicht erhebliche Energieeinsparungen und sogar gasfreies Wohnen.

Wie funktioniert es?

Der Hydrobag ist eine Wärmebatterie. Sie speichern Energie in Ihrem eigenen Haus oder auf Ihrem Grundstück und nutzen sie, wenn Sie sie zum Heizen oder für die Warmwasserbereitung benötigen. Der Hydrobag ist in Größen bis zu 10 Kubikmetern erhältlich. Es besteht die Möglichkeit, das Wasser mit einem elektrischen Heizelement zu erwärmen, das mit überschüssigem Strom aus Sonnenkollektoren (PV-Paneelen) betrieben wird. Der Hydrobag ist auch in Kombination mit Wärmerohren (Solarkollektoren) oder einer Wärmepumpe erhältlich. Der Hydrobag kann auch in Kombination mit einem herkömmlichen Hochleistungskessel zu überraschenden Einsparungen führen.

Video abspielen

"Energiesparen ist Geld sparen"

Energiesparen bedeutet Geld sparen. Außerdem bietet die Regierung Subventionen und Energiesparkredite an, die den Hydrobag finanziell besonders attraktiv machen.

Energiequellen für die Hydrobag

Durch die Erzeugung von Energie in Kombination mit der Hydrobag, können Sie eine Menge Geld sparen. Aber wie kann man Sie erzeugen Energie selbst? Es gibt mehrere Energiequellen, die Ihnen erlauben, die zur Erzeugung von Wärme für die Aufbewahrung in der Hydrobag:

previous arrow
Induktionskessel

Induktionskessel

Die Verwendung von Induktion in der Küche ist wohl jedem bekannt. Die Technik ist nicht neu und hat viele Anwendungsmöglichkeiten. Die Induktion wurde jedoch zuerst von TI-Green für die Zentralheizung eingesetzt.
Die Induktion zeichnet sich dadurch aus, dass die Energie, die durch das Induktionsgerät fließt, sofort in nutzbare Wärme (thermische Energie) umgewandelt wird. Das hat zur Folge, dass die Kernflüssigkeit eine sehr kurze Aufheizzeit hat und Heizung und Warmwasser innerhalb von Sekunden mit sehr hoher Effizienz genutzt werden können.

Wärmerohre

Wärmerohre

Wärmerohre sind Sonnenkollektoren, die Sonnenlicht in Wärme umwandeln. Diese Wärme wird als heißes Wasser im Hydrobag gespeichert. Die Hydrobag-Wärmerohre haben einen wichtigen Vorteil gegenüber herkömmlichen Solarkollektoren: Sie sind mit Wasser statt mit Glykol gefüllt. Dadurch ist der Wirkungsgrad um etwa dreißig Prozent höher.

Wärmepumpe

Wärmepumpe

Der Hydrobag ist mit einer einzigartigen All-in-One-Hochtemperaturwärmepumpe erhältlich. Und es ist erstaunlich leise. Die Wärmepumpe wird die Temperatur im Hydrobag auf 60 Grad halten.

Holzofen mit Zentralheizungsanschluss

Holzofen mit Zentralheizungsanschluss

Ein Hydrobag kann an einen Kaminofen mit Zentralheizungsanschluss angeschlossen werden. Der überschüssige Wirkungsgrad des Holzofens wird zum Heizen des Hydrobag verwendet. Diese kann dann später für Ihre Fußbodenheizung/Radiatoren oder die Wasserversorgung verwendet werden.

next arrow

Eine Lösung für jede situation

Alle unsere Pakete sind in Standardgrößen erhältlich von 500 Liter, 1 m3 und 2 m3. Größere Formate sind auf Anfrage erhältlich.

50%

GASEINSPARUNGEN
GAS SPAREN

Hydrobag

von €8.000,-

Entwickelt, um in jedem Haus Gas zu sparen, indem das System an die bestehende Zentralheizung angeschlossen wird. Dies ermöglicht jährliche Einsparungen von bis zu 50 % bei der Gasrechnung. Jedes Hydrobag-System ist für Brauchwasser und Raumheizung geeignet und wird daher auch damit betrieben. 

In diesem Paket:

100%

STROM-/GASEINSPARUNGEN
MEISTEN GEWÄHLT
GAS FREI

Energie-neutral

von €15.000,-

Entwickelt, um Wohnungen gasfrei zu machen. Dieses Paket arbeitet mit einer Wärmepumpe, kann aber auch an bestehende Wärmepumpen- oder Hydridsysteme angeschlossen werden. Dies führt zu einer Einsparung von 35 % der Stromkosten.

*Das energieneutrale Paket kann bis zum Zähler Null gehen, wenn genügend Platz für die Komponenten vorhanden ist und die Aufstellung optimal ist.

In diesem Paket:

50%

STROM-/GASEINSPARUNGEN
STROM UMWANDELN

Hydrobag Plus

von €10.000,-

Entworfen, um zu konvertieren überschüssige erzeugte Energie in Wärme um. Durch ein Modul gemessen wird, was konsumiert wird, in das Haus, und was ist normalerweise saldiert werden nun verwendet, um die Kontrolle über eine Wärme-element in der Hydrobag.

In diesem Paket:

Unsere Partner

Häufig gestellte Fragen

Für eine sehr lange Zeit. Der patentierte synthetische Kautschuk, aus dem der Hydrobag hergestellt ist, ist extrem stark. Der Hydrobag ist gegen alle gängigen Chemikalien, Laugen und Säuren beständig. Das Material ist außerdem UV-beständig und wurzelfest. Das Material ist außerdem resistent gegen Mikroorganismen und Witterungseinflüsse wie UV-Strahlung und sauren Regen.

Mit dem Hydrobag können Sie eine Menge Energie sparen, viel mehr als mit einem Pufferspeicher. Mit Hydrobag können Sie neue und bestehende Häuser gasfrei machen. Dies ist auf den hohen Isolationswert unseres innovativen synthetischen Kautschuks zurückzuführen. Außerdem legen wir um jeden Hydrobag eine Piratendämmschale mit einem RD-Wert von 5,4. Zum Vergleich: Ein Pufferbehälter der Güteklasse A verliert 4 Grad Wärme pro 12 Stunden, ein Hydrobag mit Isolierschale nur 0,4 Grad.

Fragen über die Hydrobag?

Kontaktieren Sie uns! Wir beantworten alle Ihre Fragen so bald wie möglich und helfen Sie auf Ihrem Weg!

Senden Sie uns eine Nachricht!